Gasdosiersystem V10K Wallace & Tiernan

 

GASDOSIERGERÄT V10K ausgeführt als Vollvakuum-Einheit für Wandaufbau,
kpl. mit Standardzubehör zur Dosiermengeneinstellung,
ausgerüstet mit:

– V-Düseneinstellventil für lineare Dosierung, Regelbereich 1:20
– Differenzdruckregelventil nach DIN 19606 – Manometer für Betriebsvakuum-Kontrolle
– langskaligem 5″-Gas-Durchflussmesser mit Direktanzeige – abnehmbarer Frontabdeckung

Ausführung „Stellmotor“ mit:
– Stellmotor mit Hand/Automatik Umschaltung sowie 3 potentialfreie Meldekontakte
– (manueller Betrieb/Min. und Max.-Stellung), IP 65, mit Dosiergerät komplett auf Wandplatte montiert